Laden...
 

Wir suchen kreative Entdecker, leidenschaftliche Gestalter, Kundenversteher und echte Teamplayer, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unsere Abteilung Konzessionen (Team Angebotsmanagement) in Quickborn bei Hamburg suchen wir Sie als: 

Referent kommunales Angebots- und Vertragsmanagement (m/w/d) 

Eine Aufgabe, die herausfordert

  •  
  • Sie erstellen Vertragsangebote im Rahmen von Konzessionsvergabeverfahren
  • Sie stimmen Verträge und vertragliche Zusagen mit der Rechtsabteilung und den verantwortlichen Fachbereichen ab
  • Sie arbeiten eng mit dem Rechtsbereich als fachbereichsseitiger Ansprechpartner bei rechtlichen Auseinandersetzungen zusammen
  • Sie unterstützen im Vertragscontrolling
  • Sie optimieren Angebotsstrategien und -inhalte
  • Sie analysieren Kundenbedürfnisse und Konzessionsausschreibungen
  • Sie analysieren Ausschreibeergebnisse und leiten Maßnahmen für das Unternehmen ab
  • Sie übernehmen Sonderaufgaben im Bereich Konzessionen
 

Ein Background, der überzeugt

  •  
  • Sie verfügen über ein abgeschlossenes (Fach-) Hochschulstudium im Bereich Wirtschaftsrecht oder Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Recht
  • Sie verfügen über Erfahrungen in der Gestaltung und Entwicklung von Verträgen und der Betreuung von Vergabeverfahren
  • Sie besitzen ein ausgeprägtes analytisches sowie konzeptionelles Denkvermögen
  • Flexibilität, eine hohe Belastbarkeit und Serviceorientierung zeichnen Sie aus
  • Sie überzeugen durch eine ausgeprägte Ziel- und Ergebnisorientierung sowie durch Organisationsgeschick
  • Hohe Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Argumentationsstärke sind Ihre Stärken
  • Sie legen Wert auf eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Sie sind kommunikationsstark und ein absoluter Teamplayer

 

 

 

 

Ein Umfeld, das begeistert

  • Offenheit und Teamgeist: Unsere Kultur lebt von offenem Miteinander, aktiver Zusammenarbeit und einer Begeisterung für das, was wir tun.
  • Umfangreiche Fort- und Weiterbildung: Wir fördern die fachliche und persönliche Entwicklung mit zahlreichen zielorientierten Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Vereinbarkeit von Beruf und Familie: Wir legen viel Wert darauf, dass wir Beruf und Privatleben optimal vereinbaren können, z. B. durch flexible Arbeitszeiten und viele Beratungsmöglichkeiten.
  • Gesundheit, Arbeitssicherheit und Umweltschutz: Das persönliche Wohlbefinden ist uns sehr wichtig, deshalb achten wir täglich auf unsere Gesundheit und Arbeitssicherheit – dabei vergessen wir nie die Umwelt.
  • Transparente Vergütung: Wir sind dem Tarifvertrag der Tarifgemeinschaft Energie angeschlossen und bieten viele attraktive Sozialleistungen.

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Stelleninformationen

Stellen-ID:111530Vertragsart:BefristetVertragsdauer:befristet bis 31.12.2022Arbeitszeit:VollzeitVergütung:HStart:01.08.2020Bewerbungsfrist:02.06.2020

Kontakt

Ihre Ansprechpartnerin: Frau Dominique Linsmeier, Tel. 0 41 06/6 29-0

Bei technischen Problemen wenden Sie sich bitte an unsere Servicehotline unter Tel. 08 00/9 98 88 50.

 

Über uns

Die Schleswig-Holstein Netz AG ist als Betreiber von Strom- und Gasleitungen in rund 1.000 Kommunen in Schleswig-Holstein und Nordniedersachsen für deren sicheren und zuverlässigen Betrieb verantwortlich. Als Partner der Energiewende haben wir in den letzten Jahren mehrere hundert Millionen Euro in den Netzausbau und Innovationsprojekte investiert und zehntausende Anlagen zur Erzeugung Erneuerbarer Energien angeschlossen. Unsere rund 1.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten an diversen technischen Standorten im ganzen Land sowie in der zentralen Netzleitstelle in Rendsburg. Die Schleswig-Holstein Netz AG ist einer der größten Ausbildungsbetriebe im Land und engagiert sich landesweit in vielen sozialen Projekten.

Besuchen Sie uns auch hier

www.sh-netz.com/karriere