Laden...
 

Die Energiewelt ist auf dem Weg in eine neue Zukunft: agil, digital, erneuerbar. Dezentral, nachhaltig und innovativ. Unsere Aufgabe ist es dabei, die Teilnehmer der Energiewende zu vernetzen. Mit Leidenschaft sowie Herz und Verstand lotsen wir unsere Kunden über effiziente und innovative Prozesse durch diese komplexe Energiewelt. Wir sind zudem zentraler Treiber innovativer Unternehmensprojekte, die in den Köpfen unserer Mitarbeiter entstehen und die wir gemeinsam mit vollem Einsatz verwirklichen. Unsere Kultur ist nicht nur geprägt von Gestaltungswillen, sondern auch von Innovationsfähigkeit und Entrepreneurship. Wir suchen für unseren Bereich Energiedatenmanagement (Abteilung Metering Systeme/ Verbuchung/Technische Mengenermittlung) in Hamburg eine/n 

Technischer Datenmanager (m/w/d) 

Eine Aufgabe, die herausfordert

  • Deine Hauptaufgabe ist die technisch-physikalische Gasmengenermittlung nach der Technischen Regel DVGW G 685.
  • Hierzu gehören der Abruf und die Plausibilisierung von Rohdaten sowie die Bildung von Ersatzwerten.
  • Du bist für die zeitnahe Bereitstellung abrechnungsrelevanter Daten zuständig.
  • Die Administration und das Monitoring der Datenfernübertragung gehört ebenfalls zu Deinen Aufgaben.
  • Du unterstützt bei der Ausarbeitung von Netzanschluss-, Netzkopplungs- und Speicheranschlussverträgen.
  • Du bist für den Aufbau und die Pflege von Stammdatenstrukturen zuständig.
  • Die Mitarbeit bei der Anpassung und Optimierung von Workflows und Prozessen im Bereich Mengenermittlung sowie die Anpassung der internen Schnittstellen an neue gesetzliche Vorgaben bzw. verbindliche Verbändevereinbarungen für Netzbetreiber sind Teil Deiner Tätigkeit.
  • Weiterhin arbeitest Du in strategischen, IT-technischen Projekten und bei der Schnittstellenentwicklung und -optimierung mit.
 

Ein Background, der überzeugt

  • Du hast Spaß mit Daten zu arbeiten und hast bereits Erfahrung in der Energieversorgung gesammelt.
  • Bringst Du bereits Erfahrung in der Gasmengenermittlung mit und hast Kenntnisse der DVGW-Regeln, Gesetze und Verordnungen?
  • Oder hast Lust auf ein völlig neues Themengebiet und suchst eine neue Herausforderung und bist bereit Dich schnell in die Themen einzuarbeiten? Herzlich Willkommen bei uns im Team!
  • Du handelst systematisch und zielorientiert.
  • Als Teamplayer besitzt Du eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit verbunden mit einem hohen Grad an Verantwortungsbewusstsein und Selbstständigkeit.
  • Du weißt was eine gute Fehlerkultur bedeutet.
 

Ein Umfeld, das begeistert

Wir-Gefühl

Verschiedene Initiativen und Projekte zur Gestaltung einer modernen Unternehmenskultur – Flache Hierarchien – Firmenevents (z. B. Betriebs- und Weihnachtsfeiern)

Persönliche Entfaltung und Weiterentwicklung

Modernes Arbeitsumfeld mit Raum für neue Ideen – Vielfältige Möglichkeiten der persönlichen Weiterentwicklung – Attraktive Förderung von berufsbegleitenden und persönlichen Fortbildungen – Ideenmanagement

Work-Life-Balance

Flexible Arbeitszeiten – 30 Tage Urlaub – Home Office nach Absprache – Sabbatical – Vergünstigte Ferienunterkünfte –Betriebssport

Lebensqualität

Zahlreiche interne Gesundheitsangebote sowie eine externe Mitarbeiterberatung für sämtliche Lebenslagen – Hochwertige Kantine mit vergünstigten Essenspreisen – Parkplätze – Weltweit exklusive Mitarbeiterangebote – Leasing-Cars – Bezuschussung der HVV-Proficard

Finanzielle Sicherheit

Attraktive tarifliche Vergütung – Weihnachtsgeld – Erfolgsabhängige Vergütung – Vermögenswirksame Leistungen – Betriebliche Altersversorgung

 

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Stelleninformationen

Stellen-ID:109461Vertragsart:BefristetVertragsdauer:31.12.2021Arbeitszeit:Voll- oder TeilzeitStart:Bewerbungsfrist:01.03.2020

Kontaktdetails

Bei Fragen zur Position kontaktiere bitte bei Matthias Heinrich (0171 3037929) und bei Fragen rund um deine Bewerbung melde dich gerne bei Daniel Evertz unter +49 402533451996.

 

Über uns

Die e.kundenservice Netz GmbH ist zentraler Serviceanbieter für E.ONs Energienetze einschließlich des Messtellenbetriebs. Das Unternehmen verantwortet die umfassende Steuerung der Serviceprozesse im Strom- und Gasgeschäft für die regionalen Netzgesellschaften wie Avacon, Bayernwerk, E.DIS und HanseWerk.

Weitere Informationen:

www.eknetz.de