Business Analyst / Prozessmanager (m/w/d) im Netznutzungsmanagement

e.kundenservice Netz GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit 

 

Die e.kundenservice Netz GmbH ist zentraler Serviceanbieter für E.ONs Energienetze einschließlich des Messstellenbetriebs. Das Unternehmen verantwortet die umfassende Steuerung der Serviceprozesse im Strom- und Gasgeschäft für die regionalen Netzgesellschaften wie Avacon, Bayernwerk, E.DIS und HanseWerk.
 

Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werde Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur!
 

Zur Verstärkung unseres Teams der e.kundenservice Netz GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Hamburg eine/n Business Analyst / Prozessmanager (m/w/d) im Netznutzungsmanagement.

 

 

Eine Aufgabe, die herausfordert

 

  • Du unterstützt den Netznutzungsmanagementbereich (KN) durch Dein Wissen im Bereich der Netznutzungsabrechnung, des Lieferantenwechsel und des Forderungsmanagements.
  • Du koordinierst, strukturierst & leitest übergreifende Projekte, Workshops & Austauschrunden, beteiligst Dich aktiv an deren Umsetzung und treibst damit die kontinuierliche Verbesserung unserer IT-Systeme, Prozesse und Services voran.
  • Du nimmst an externen Experten-Team-Runden teil, knüpfst neue Kontakte und baust Dein Wissen im Bereich der Netzwelt weiter aus.

 

Ein Background, der überzeugt

 

  • Wenn Du etwas siehst, was besser gemacht werden kann, bleibst Du nicht still sitzen.
  • Du bist ein/e engagierte/r TeamplayerIn mit hohem Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative.
  • Komplexe Herausforderungen kannst Du einfach darstellen, strukturieren, mit Zahlen/ Daten/ Fakten analysieren und ggf. mit agilen Arbeitsmethoden lösen.
  • Energiewirtschaftliche Zusammenhänge sind Dir bewusst und Du weißt etwas mit den Begriffen RLM und SLP anzufangen.
  • Du kennst idealerweise die Systemarchitektur und IT Landschaft in der Energiewelt und nutzt Deine Kenntnisse für Analysen und Optimierungen.
  • Du hast idealerweise ein abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens oder IT-naher Studiengänge.

 

Hast Du noch Fragen?

 

Für weitere Informationen zum Bewerbungsprozess wende Dich bitte an Marina Bornholdt (040-25 33 45 -2928), bei Fragen zur Stelle melde Dich bei Dr. Maximilian Engelbracht (maximilian.engelbracht@eon.com). Oder bist Du jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Deiner Karriere sein soll? Dann registriere Dich jetzt und bewerbe Dich gleich online bis zum 02.09.2022 für die Aufgabe als Junior Referent (m/w/d) Netznutzungsmanagement (ID 201543).


Was Du sonst noch wissen solltest:


Beschäftigungsart: Unbefristet
Beschäftigungsgrad: Teil- oder Vollzeit
Gesellschaft: e.kundenservice Netz GmbH
Abteilung: QS & Prozessoptimierung (KN-P) 
Funktionsbereich: Energiemanagement; Andere funktionale Bereiche; Energieabrechnung

Besuchen Sie uns auch hier

www.eknetz.de

Standort: 

Hamburg Steindamm, DE