Laden...

ReferentIn (m/w/d) Vertrags- und Gremienmanagement sowie Datenschutzkoordination

E.ON Energie Dialog | Unbefristet | Voll- oder Teilzeit 

 

Die E.ON Energie Dialog GmbH, ein Unternehmen des E.ON Konzerns, ist auf die Servicedienstleistungen in den Bereichen Kundenkontaktmanagement und Lieferantenwechsel spezialisiert. Als vertrauenwürdiger Partner für unsere Kunden erbringen unsere engagierten und qualifizierten Mitarbeiter herausrageneden Service und haben dabei die Zufriedenheit unserer Kunden jederzeit im Blick.

Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben. Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werden Sie Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur!

Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Energie Dialog am Standort Potsdam suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt/ 01.07.2021 eine/n ReferentIn (m/w/d) Vertrags- und Gremienmanagement sowie Datenschutzkoordination. Sollten Sie interessiert sein, bewerben Sie sich bitte zum Datum 10.07.2021.

 

Verantwortungsbereiche:

Vertragsmanagement:

  • Management aller Verträge (intern und extern), insbesondere die interne Abstimmung und Koordinierung von Vertragsentwürfen mit den Fachbereichen (Business-Verantwortung) und EDG Legal & Compliance (rechtliche Prüfung), kaufmännische Prüfung und Koordinierung von Angeboten im Rahmen von Einkaufsprozessen
  • Dokumentation, Pflege und Aktualisierung der Vertragsdatenbank
  • Ansprechpartner bei allen Versicherungsthemen in Abstimmung mit Insurance Service E.ON

 

Gremienarbeit:

  • Begleitung des Aufsichtsrates, Erstellung und Dokumentation von Geschäftsführer- und Gesellschafterbeschlüssen und Schnittstelle in Bezug auf gesellschaftsrechtliche Fragestellungen hinsichtlich der EDO und ihrer Tochterunternehmen zur Abteilung Gesellschaftsrecht bei der E.ON SE
  • Protokollierung und Erstellung der Niederschrift der AR- und GF-Sitzungen
  • Vorbereitung und Organisation von Notarterminen
  • Überwachung und Koordinierung von Eintragungen in das Handelsregister  

 

Datenschutz:

  • Sicherstellung der Einhaltung und ordnungsgemäßen Anwendung von gesetzlichen Regelungen und Konzernvorgaben zum Datenschutz in der Rolle eines Datenschutzkoordinators in Zusammenarbeit mit dem Datenschutzbeauftragten bzw. den zentralen Datenschutz-Experten
  • Kontrolle der Datenschutzbestimmungen und betrieblichen Anweisungen einschließlich deren ständiger Aktualisierung
  • Führung der Verfahrensverzeichnisse
  • Beratung der Mitarbeiter und Mitwirkung bei der Bearbeitung datenschutzrelevanter Sachverhalte
  • Meldung und Koordination von Datenschutzvorfällen für den Fachbereich

 

Weitere Aufgaben:

  • Mitwirkung / Unterstützung im Jahresabschluss
  • Pflege und Umsetzung des Organisationshandbuchs
  • Übernahme / Bearbeitung von Sonderaufgaben im Rahmen betrieblicher Erfordernisse

           

 

Ihr Profil:

  • Hoch-/Fachhochschulabschluss/Master in einschlägiger Fachrichtung und umfassender Berufserfahrung im Tätigkeitsbereich
  • PC-Standardanwendungen und prozessorientierte IT-Systeme, MS-Office und SAP
  • Klare und überzeugende Darstellung von Sachverhalten in Wort und Schrift, Analysevermögen, selbständiges Arbeiten
  • Sozialkompetenz, Kommunikations-, Konsens- und Konfliktfähigkeit, strategisches und unternehmerisches Denken, Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Ergebnisorientierung
  • Koordinations- und Organisationsvermögen, Präsentations- und Rhetorikfähigkeiten, Überzeugungskraft und Verhandlungsgeschick
  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Belastbarkeit
  • Führerschein Klasse 3 bzw. B

 

Wir bieten:

  • Gute Leistung wird bei uns erkannt und gefördert mit gezielten Angebote für die Mitarbeiterentwicklung
  • Flexible Arbeitszeiten mit der Möglichkeit, teilweise im Home-Office zu arbeiten, um Beruf und Familie zu vereinbaren
  • Jede Minute zählt, verschiedene Ausgleichsmodelle für Überstunden
  • 29 Tage Urlaub + Silvester und Heiligabend frei
  • Freiraum für die Einbringung und Entfaltung Ihrer Ideen
  • Ein professionelles und freundliches Arbeitsklima in einem dynamischen Team
  • Interessante Zusatzleistungen (beispielsweise betriebliche Altersvorsorge und attraktive Mitarbeiterangebote)
  • Interessante Perspektiven in einem zukunftsorientierten Unternehmen

 

 

Haben Sie noch Fragen?

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Friederike Hilmer unter der +49 151 19643934. Oder sind Sie jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Ihrer Karriere sein soll? Dann registrieren Sie sich jetzt und bewerben Sie sich gleich online bis zum 10.07.2021 für die Aufgabe als ReferentIn (m/w/d) Vertrags- und Gremienmanagement sowie Datenschutzkoordination (ID 153695).

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Was Sie sonst noch wissen sollten:

Beschäftigungsart: Unbefristet
Beschäftigungsgrad: Voll- oder Teilzeit
Gesellschaft: E.ON Energie Dialog
Funktionsbereich: Andere funktionale Bereiche

Besuchen Sie uns hier

www.eon.com

Standort: 

Potsdam, DE Potsdam, DE Potsdam, DE Potsdam, DE