Laden...
 

Die PreussenElektra GmbH sucht für den Bereich Innovation und Langfristige Rückbauplanung am Standort der Zentrale in Hannover einen 

Projekt Manager (m/w/d) - Innovation und neue Technologien 

Verantwortlichkeiten

  • Entwicklung und Implementierung innovativer Lösungsansätze im Rückbau (MTO - Mensch, Technik, Organisation)
  • Entwicklung und Steuerung einer "Technologie- und Innovationsroadmap 2030"
  • Marktscreening: Identifikation von Potenzialtechnologien sowie deren Nachverfolgung und Entwicklung 
  • Intensive Zusammenarbeit mit anderen Unternehmensbereichen im Bereich Innovation 
  • Steuerung von Hochschul- und Industriekontakten in Bezug auf Entwicklung und Implementierung innovativer Technologien und Lösungen
  • Unterstützung der Rückbauprogramme bei der Erprobung und Implementierung neuer Techologien und innovativer Prozesse
  • Koordination der Massnahmen aus dem unternehmensinternen betrieblichen Vorschlagswesen für die Rückbauprogramme
  • Führung von- und/oder Mitarbeit in Projektteams im Zusammenhang mit Innovationen
 

Profil

  • Studium des (Wirschafts-) Ingenieurwesen oder vergleichbare Ausbildung
  • Erfahrungen im Rückbau kerntechnischer Anlagen und im Strahlenschutz von Vorteil
  • Nachweisbare Erfahrungen im Projektmanagment
  • Erfahrung in der Planung und Durchführung von standortübergreifenden, technischen und/oder organisatorischen Entwicklungsprojekten
  • Ausgeprägtes gesamtwirtschaftliches Denken und Handeln
  • Hohes Maß an Eigeninitiative
  • Selbstständiges und strukturiertes Arbeiten
  • Teamfähigkeit sowie gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten
  • Reisebereitschaft
 

Wir bieten

Bei uns erwarten Sie abwechslungsreiche, verantwortungsvolle Tätigkeiten in einem von Technik, Sicherheit und Vertrauen geprägtem Arbeitsumfeld des Betriebs und Rückbaus von Kernkraftwerken.

Moderne Vergütungssysteme und -bestandteile und flexible Arbeitszeitmodelle runden unser Angebot ab. Werden Sie Teil einer großen Energie-Familie und gestalten Sie mit uns gemeinsam die Zukunft!

 

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Stelleninformationen

Stellen-ID:109623
Vertragsart:                 unbefristet
 
  

Kontaktdetails

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage:

www.preussenelektra.de

 

Über uns

Wir sind PreussenElektra, ein Traditionsunternehmen, das sich seit fast einem Jahrhundert der sicheren Versorgung mit Energie verschrieben hat. Mit über 45 Jahren Erfahrung im Bau und im Leistungsbetrieb von Kernkraftwerken verfügen wir über Kompetenz wie kaum ein anderer. Unsere Priorität gilt zu jeder Zeit der Sicherheit von Mensch und Umwelt. In Deutschland betreiben wir die Kernkraftwerke Brokdorf (Schleswig-Holstein), Grohnde (Niedersachsen) und Isar 2 (Bayern) mit höchster Sicherheit bis zum letzten Tag. Damit leisten wir bis Ende 2022 einen wesentlichen Beitrag zur klimaschonenden, zuverlässigen und bezahlbaren Stromerzeugung in Deutschland. Danach kümmern wir uns um den sorgfältigen und umsichtigen Rückbau unserer Anlagen. Der Rückbau der Kernkraftwerke Stade (Niedersachsen) und Würgassen (Nordrhein-Westfalen) ist weit fortgeschritten. Mit diesen beiden Projekten verfügen wir über umfassende Erfahrung im Rückbau von Leistungsreaktoren. Diese Expertise werden wir in den nächsten zwei Jahrzehnten für die anstehenden Projekte nutzen. Wir verstehen Kernkraft als generationenübergreifenden Lebenszyklus. Wir sind bestens vertraut mit den spezifischen Fragestellungen und Herausforderungen in jeder Lebensphase der Kernenergie-Nutzung. Unsere Expertise im Neubau von Kernkraftwerken, unsere Erfolgsbilanz im Betrieb und unsere Rückbaupraxis machen uns einzigartig. Als zuverlässiger Partner und Dienstleister stellen wir dieses betreibereigene Wissen zum Vorteil unserer Kunden zur Verfügung. Mit unseren Lösungen tragen wir dazu bei, die Nutzung der Kernkraft in der Welt zukünftig noch sicherer, zuverlässiger und wirtschaftlicher zu machen.

Besuchen Sie uns auch hier

www.eon.com