Wir suchen für unsere Abteilung Workplace & Mobility innerhalb der E.ON Digital Technology GmbH in Hannover, Essen, Würzburg oder Hamburg eine/n 

IT Architect (w/m/d) - Virtualisierung & Mobility 

Welche Aufgaben erwarten dich?

  • Formung passender Lösungs- und Zugriffsstrategien zu den verschiedenen Anforderungen unserer internen und externen Kollegen
  • Koordination und Sicherstellung einer stabilen Virtualisierungslandschaft (u.a. Citrix VDI Virtual Desktop Infrastructure, XenApp)
  • Gewährleistung des Betriebs und Definition von effizienten Prozessabläufen
  • Mitwirkung in / Verantwortung von Projekten zur Implementierung und Weiterentwicklung moderner Arbeitsplatzlösungen
  • Technischer Ansprechpartner hinsichtlich Beratung und Support für Business Einheiten, Service Manager, externe Dienstleister sowie diverse Fachbereiche
  • Zukunftssichere Gestaltung der IT-Landschaft und -Prozesse des Enterprise Mobility Teams
  • Unterstützung bei Mid-Term Planning und KPIs der betreuten Produkte unter Berücksichtigung von Kosteneinsparungspotentialen
  • Analyse neuer Funktionen und Innovationen sowie Steuerung des Übergangs in den Betrieb
  • Implementierung komplexer Lösungen auf Basis der Referenzarchitektur oder neuer Möglichkeiten/Technologien
  • Enge Abstimmung und Kooperation mit Verantwortlichen der eigenen, sowie relevanter weiterer Teams (z.B. Security, Networks, Architecture, Communication, …)
  • Zusammenarbeit mit den verschiedenen Konzerneinheiten im In- und Ausland
  • Steuerung externer Service Provider sowie der Outsourcing Dienstleister
 

Wie passt du in unser Team?

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Ausbildung
  • Umfassende, mehrjährige Berufserfahrung in Bereichen der Virtualisierung (Citrix), Cloud Applikationen (bspw. Office365) und Mobility
  • Kenntnisse rund um Device Management (MobileIron / Intune) und von Prozessen in der Energiewirtschaft wünschenswert
  • Verständnis von technischen Architekturen, strukturiertes Vorgehen und Planungsfähigkeiten
  • Gute Auffassungsgabe, Zuverlässigkeit und Qualitätsbewusstsein
  • Selbständige Arbeitsweise, Belastbarkeit und ausgeprägte Teamfähigkeit
  • Zwischenmenschliche Fähigkeiten zum Aufbau von Beziehungen über internationale Grenzen hinweg
  • Hohe Eigenmotivation eigenverantwortlich Aufgabenstellungen aufzugreifen und umzusetzen
  • Agiles Mindset und Pioniergeist
  • Englisch fließend in Wort und Schrift
  • Flexibilität und Reisebereitschaft
 

Was bieten wir dir?

  • Unternehmensweite Altersvorsorge
  • Ausgewählte Mitarbeiter-Vergünstigungen und eine subventionierte Kantine 
  • Familienservice (Hilfe bei der Suche nach einem Kindergarten, Betreuung von hilfsbedürftigen Familienangehörigen, Urlaubsbetreuung)
  • 38 h / Woche und 30 Urlaubstage
  • Option auf Home Office in Absprache mit dem Team
  • Elternzeit für Mütter und Väter ist bei uns eine Selbstverständlichkeit
  • Flexible Arbeitszeiten und bezahlte Geschäftsreisen in der ersten Klasse der Bahn
  • Sehr gute Arbeitsatmosphäre (Duz-Kultur, kollegiales Miteinander)
 

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Stelleninformationen

Stellen-ID: 100032 Eintrittsdatum: Bewerbungsfrist: Vergütung:

Hast du Fragen?

Magdalena Ziemer (Recruiter)
+49 175 1991841

 

Über uns

Die E.ON Digital Technology (EDT) steuert und implementiert mit rund 1.700 Mitarbeitern die konzernweite, digitale Transformation der E.ON SE, einem international agierenden, privaten Energieunternehmen, das sich auf Energienetze, Kundenlösungen und Erneuerbare Energien konzentriert. EDT stellt die technologischen Plattformen zur Unterstützung der internationalen Geschäftsaktivitäten der gesamten E.ON Gruppe. Der EDT-Hauptsitz ist in Hannover, Deutschland.

 

www.eon.com

Ähnliche Stellen suchen: