Solution Consultant Correspondence Management (w/m/d)

E.ON Digital Technology GmbH | Unbefristet | Teil- oder Vollzeit 

 

Die E.ON Digital Technology (EDT) steuert und implementiert mit rund 2.200 Mitarbeitern die konzernweite, digitale Transformation der E.ON. Die EDT hat ihren Hauptsitz in Hannover, Deutschland, und unterstützt die internationalen Geschäftsaktivitäten der gesamten E.ON Gruppe.

Die E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Wir sind mit insgesamt über 75.000 Mitarbeitenden in 15 Ländern vertreten. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der innogy sind wir bestens aufgestellt, den Energiewandel in Deutschland und Europa voranzutreiben.

Bei E.ON zählt Vielfalt. Wir heißen alle Menschen willkommen und sind überzeugt, dass Unterschiede uns stärker machen. Werde Teil unserer inklusiven und vielfältigen Unternehmenskultur! Wir wollen sicherstellen, dass der Job zu Deiner Lebenssituation passt. Deshalb kannst Du entscheiden, ob Du Dich in Voll- oder Teilzeit bewirbst.

Zur Verstärkung unseres Teams der E.ON Digital Technology GmbH suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Solution Consultant Correspondence Management (w/m/d)

 

Aufgaben

  • Du analysierst fachliche Anforderungen in enger Zusammenarbeit mit unserem gruppenweiten Business-Kunden und übersetzt diese in technische Lösungen

  • Du designst und implementierst Correspondence Management-Lösungen im Rahmen von nationalen und internationalen Projekten

  • Du entwickelst neue Formulare/Anpassung bestehender Formulare im komplexen Umfeld für vertragsrelevante Korrespondenz

  • Du integrierst Systeme und Services mittels fortwährend verändernder Technologie

  • Du trainierst und berätst Business-Anwender, Applikation Management und DevOps Teams

  • Du stimmst dich eng mit zuliefernden technischen Inputgebern sowie dem Outputmanagement Business ab

  • Du begleitest, konzeptionierst und unterstützt bei der Umsetzung von Migrationsprojekten

  • Du bist interessiert an neuen Trends und Technologien und bringst Dich bei der strategischen und operativen Ausrichtung unserer Correspondence Management-Landschaft aktiv mit ein

 

Profil

  • Erfolgreich abgschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik oder einem ähnlichen Studiengang 

  • Ausgeprägte Erfahrungen mit Correspondence Management-Lösungen (insbesondere mit der Quadient Inspire Suite) im Konzernumfeld

  • Indealerweise Kenntnisse komplexer Formulare der Energiebranche und Vertrautheit mit Begriffen wie Seitenüberläufen, Adressversatz, Beilagenzusteuerung, Masterlayouts oder Interactive

  • Umfassendes Wissen in der Anbindung diverser Output-Kanäle

  • Kenntnisse in den Bereichen Business und IT und Verständnis der jeweiligen "Sprache"

  • Ausgezeichnete verbale und non-verbale Kommunikationsfähigkeiten und praktische Erfahrung in der Kommunikation mit unterschiedlichsten Stakeholdern auf allen Ebenen sowie die Skills zu überzeugen und gemeinsam Ziele zu erreichen

  • Erfahrung in einem internationalen Arbeits- und Projektumfeld

  • Offene Haltung, Veränderungsbereitschaft und ausgeprägte Fähigkeiten zur (Selbst-) Reflektion 

  • Ausgezeichnete Organisationsskills mit der Fähigkeit Prioritäten zu setzen und mehrere Aufgaben gleichzeitig zu erledigen

  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse  

 

Benefits 

  • Unternehmensweite Altersvorsorge
  • Ausgewählte Mitarbeiter-Vergünstigungen und eine subventionierte Kantine
  • Familienservice (Hilfe bei der Suche nach einem Kindergarten, Betreuung von hilfsbedürftigen Familienangehörigen, Urlaubsbetreuung)
  • 38 h / Woche und 30 Urlaubstage
  • Option auf Home Office in Absprache mit dem Team
  • Elternzeit für Mütter und Väter ist bei uns eine Selbstverständlichkeit
  • Flexible Arbeitszeiten und bezahlte Geschäftsreisen in der ersten Klasse der Bahn (inklusive Geschäftsreisen >50km)
  • Zusatzleistungen für Menschen mit Behinderung
  • Sehr gute Arbeitsatmosphäre (Duz-Kultur, kollegiales Miteinander)

 

Hast Du noch Fragen?
Für weitere Informationen wende Dich bitte an Alexander Uraji, alexander.uraji.extern@eon.com,

 

Was Du sonst noch wissen solltest:
Beschäftigungsart: Unbefristet
Beschäftigungsgrad: Teil- oder Vollzeit
Gesellschaft: E.ON Digital Technology GmbH
Arbeitsort: Essen, München, Hannover, Würzburg, Berlin, Regensburg, Landshut, Bayreuth, Köln, Potsdam, Hamburg, Rendsburg
Funktionsbereich: IT/Digitalisierung

Besuchen Sie uns hier

www.eon.com

Standort: 

Essen, DE Rendsburg, DE Landshut, DE Potsdam, DE München, DE Bayreuth, DE Berlin, DE Würzburg, DE Köln, DE Hannover, DE Regensburg, DE Hamburg, DE