Laden...
 

Für unseren Bereich Group Data Protection der E.ON SE am Standort Essen suchen wir Sie als 

Senior Datenschutz Experte (m/w/d) 

Aufgabenbereich

  • Beratung und Unterstützung bei der Implementierung der Datenschutzgrundverordnung, insbesondere im Hinblick auf die Integration von Datenschutzanforderungen in zentrale, gruppenweite Prozesse und Systeme 
  • Unterstützung bei der Optimierung des Datenschutz-Management-Systems
  • Unterstützung beim Abschluss von Verträgen zur Auftragsverarbeitung und aktualisierten EU-Standardvertragsklauseln
  • Datenpflege und -administration der Datenschutz-Management-Tools, insbesondere im Hinblick auf zentrale, gruppenweite Prozesse und Systeme 
  • Erstellung und Anpassung relevanter Datenschutzdokumentation (z.B. Prozesse, Vorlagen, Konzepte, Richtlinien) sowie Umsetzung von Datenschutzrichtlinien 
  • Konzeptionierung und Training/Unterweisung von Mitarbeitern und des Managements über die relevanten Regelungen zum Datenschutz
  • Projektkoordination bei ausgewählten datenschutzrechtlichen Themen und daraus resultierenden Anforderungen für die E.ON SE 
  • Erstellung von datenschutzrechtlichen Gutachten/Stellungnahmen bei der Einführung neuer, gruppenweiter Prozesse und Tools 
     
 

Anforderungsprofil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaft, Informatik oder Rechtswissenschaften oder vergleichbarer Studiengang 
  • Vertiefte, in der Praxis bewährte mehrjährige Datenschutzexpertise 
  • Fähigkeit, datenschutzrechtliche Anforderungen lösungs- und praxisorientiert umzusetzen
  • IT-technische Kenntnisse zur Beurteilung und Abwicklung datenschutzrelevanter Geschäftsvorfälle und im Umgang mit Microsoft Office (Word, Excel, Power Point, Visio, Project und Sharepoint) 
  • Erfahrung in der Projektarbeit und Kenntnisse in der Anwendung entsprechender Projekt-Tools 
  • Selbstständige, präzise und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • Sicheres Auftreten/Durchsetzungsvermögen, Erfahrung beim Präsentieren von Arbeitsergebnissen 
  • Kommunikationsstärke, Kollegialität und Freude an der Arbeit im Team
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse (Schrift und Sprache) 
     
 

Wir bieten

Bei uns erwarten Sie spannende und herausfordernde Aufgaben in einem dynamischen und internationalen Arbeitsumfeld mit persönlichen Gestaltungsfreiräumen, individuellen Entwicklungsmöglichkeiten und einer wertschätzenden Arbeitsatmosphäre. Werden Sie Teil unseres motivierten und engagierten Teams!

 

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Stelleninformationen

Stellen-ID: 141861

Kontaktdetails

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess kontaktieren Sie bitte: Alica Teske, Recruiting Expert - 0151 463 590 40


Mehr Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

 

Über uns

Die neue E.ON ist einer der stärksten Betreiber von europäischen Energienetzen und energiebezogenen Infrastrukturen sowie Anbieter fortschrittlicher Kundenlösungen für mehr als 50 Millionen Kunden. Mit insgesamt über 75.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sind wir in 15 Ländern vertreten. Damit sind wir bestens aufgestellt, um den europäischen Energiewandel voranzutreiben. Mit der Fokussierung auf zwei nachhaltige Wachstumsfelder und der Übernahme der Innogy bekennt sich E.ON voll und ganz zum grundlegenden Wandel der Energiewelt. Als einer der größten Energiedienstleister Europas werden wir den Energiewandel in Deutschland und Europa aktiv vorantreiben.

Besuchen Sie uns auch hier

www.eon.com