Werkstudent (m/w/d) für den Netzbetrieb RZ Östliches Ruhrgebiet

  • Westnetz GmbH
  • Befristet, Teilzeit
  • Hybrid

Du. Mit uns.

Jetzt bewerben.

Dieser Job

Standort: Recklinghausen, Nordrhein-Westfalen

Stellenbeschreibung

Du. Mit uns? Für unser Team Netzbetrieb, Standort Recklinghausen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung.

Die Netzbetriebssteuerung gehört zur Abteilung des Netzbetriebes, welche für den Betrieb und die Instandhaltung von Verteilnetzen (Strom, Gas, FTTX, Straßenbeleuchtung) zuständig ist.

Dafür stehst Du auf

  • Management des zentralen SBL-Posteingangs: - Störungen, Unfallschäden von sonstige Meldungen : Zuordnung, Weiterleitung, Klärung./ Dokumentation
  • Arbeiten in LuxBase (z.B. Pflege von Veränderungen, Auswertungen, Turnuslisten, Anstrichlisten, Standsicherheitsprüfungen)
  • Aufgaben in SAP (z.B. Aufträge anlegen, bearbeiten, SBL Material bestellen)
  • Management des zentralen Aufmasseingangsordner (Abgleich und Freigabe von erstellten Leistungserfassungen)
  • Dokumentation und Pflege von SBL-Dokumenten/-Informationen

Das bringst Du mit

  • Du studierst aktuell im Bachelor- oder Masterstudium Elektrotechnik, Maschinenbau, Versorgungstechnik, Wirtschaftsingenieurwesen o.ä.
  • Du hast gute Kenntnisse mit Office-Produkte (Word, Excel, Power-Point, Teams, Access etc.).
  • Kenntnisse in der Software LuxBase sind wünschenswert.
  • Du arbeitest gerne im Team und setzt Dich für eine gemeinsame Sache ein.
  • Du vermittelst persönliche Einsatzbereitschaft und arbeitest eigenständig.
  • Du verfügst über gute Deutschkenntnisse

Das bieten wir Dir

  • Interessante Aufgaben, die eigenständig in Selbstverantwortung, bearbeitet werden können.
  • Die Möglichkeit auch in andere Bereiche des Regionalzentrums Einsicht zu bekommen.
  • Eine attraktive Vergütung
  • Hohe Eigenverantwortung und abwechslungsreiche Tätigkeiten
  • Networking: Kontakte knüpfen für die berufliche Zukunft

Mit unserer offenen und wertschätzenden Unternehmenskultur heißen wir alle Menschen willkommen. Denn wir sind davon überzeugt, dass uns Unterschiede bereichern – sei es in Herkunft, Geschlecht, Alter, Lebens- und Arbeitsstilen, Talenten, Fähigkeiten und Einschränkungen.

Was Du sonst noch wissen solltest:

Gesellschaft:Westnetz GmbH
Vertragsart:Befristet
Beschäftigungsart:Teilzeit
Arbeitsmodell:Hybrid
Stellen-ID:227251

So lange die Stelle auf unserer Karriereseite ausgeschrieben ist, suchen wir nach passenden Kandidaten (w/m/d). Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Wir sind ein Top-Arbeitgeber!

Das Arbeitgeberbewertungsportal „kununu” zeigt, dass Westnetz ein attraktiver Arbeitgeber ist. Darauf sind wir stolz! Überzeuge Dich selbst und finde heraus, was unsere Mitarbeitenden an Westnetz als Arbeitgeber schätzen – und bewirb Dich am Besten noch heute! Hier geht es zu unserem Profil auf kununu.

Du. Mit uns?

Deine Arbeit sollte sinnstiftend sein und Du willst Dich mit all Deinen Facetten einbringen? Dann bist Du bei uns richtig. Wie Du bist, was Du fühlst: Wir sehen Dich.

Die Westnetz GmbH, eine 100-prozentige Tochter der Westenergie AG, ist der größte Verteilnetzbetreiber Deutschlands. Mit über 6.000 Mitarbeiter*innen und unserer offenen Unternehmenskultur stellen wir die zuverlässige Versorgung unserer Kundinnen und Kunden sicher rund um die Uhr, an 365 Tagen im Jahr. Wenn Du mit uns die Energiewende mitgestalten, die Lebensqualität von Menschen verbessern und die regionale Infrastruktur stärken willst, findest Du bei uns Raum zur Verwirklichung.

Recruiter

Nadine Hoffmann

#gerneperDu

Hast Du noch Fragen?

Nadine steht Dir gerne telefonisch oder per E-Mail zur Verfügung.

Oder bist Du jetzt schon überzeugt, dass dies der nächste Schritt in Deiner Karriere sein soll? Dann bewirb Dich gleich online - ganz ohne Anschreiben. Bitte beachte, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen Bewerbungen per E-Mail nicht berücksichtigen können.

So lange die Stelle auf unserer Karriereseite ausgeschrieben ist, suchen wir nach passenden Kandidaten (w/m/d). Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!

Unser Bewerbungsprozess

Vom Absenden Deiner Online-Bewerbung bis hin zum Onboarding in Deinem neuen Team. Jeden Schritt gehst Du mit uns zusammen und wir bleiben in Kontakt.

  • 1. Onlinebewerbung

    Mit einem Klick auf den „Direktbewerbung”-Button oder den „Registrieren und bewerben”-Button in der von Dir ausgewählten Stellenanzeige hast Du die Möglichkeit, Deine Bewerbungsunterlagen passend hochzuladen. Ein Anschreiben benötigen wir dabei nicht. Wenn die Rahmenbedingungen passen, lernen wir Dich viel lieber in einem persönlichen Gespräch kennen.

  • 2. Interview

    Dein erstes Interview mit uns findet in der Regel entweder über Microsoft Teams statt oder persönlich vor Ort. Es kann auch vorkommen, dass wir Dich zu einem zweiten Interview oder einem Probearbeitstag einladen, um Dich noch besser kennenzulernen. Wir lassen nicht unser Bauchgefühl über Deine Einstellung entscheiden, sondern arbeiten zertifiziert nach der DIN 33430 zur Eignungsdiagnostik. Das heißt, jedes Interview ist vorbereitet und strukturiert aufgebaut.

  • 3. Onboarding

    Dein erster Tag, Deine erste Woche, Dein erster Monat – wir lassen Dich nicht alleine. Dein Team begleitet Dich intensiv, um Dir den Einstieg so einfach wie möglich zu gestalten. Du wirst ab dem ersten Tag mit dem nötigen Equipment ausgestattet.

  • 4. Feedback

    Du möchtest Feedback zu Deinem Interview erhalten? Deine Interviewpartner*innen stehen Dir jederzeit für Deine Fragen zur Verfügung, sowohl bei einer Zusage als auch bei einer Absage. Melde Dich einfach bei der angegebenen Kontaktperson. Natürlich freuen auch wir uns über Dein konstruktives Feedback – gerne auch auf kununu.

Was wir Dir bieten:

Uns ist es sehr wichtig, ein attraktives Unternehmen zu sein. Gesundheit und Sicherheit haben bei uns oberste Priorität. Neben umfangreichen Angeboten für die Gesundheit bieten wir Dir auch eine Vielzahl von Leistungen in den Bereichen Familie, Finanzen, berufliche Weiterbildung, Arbeitsumgebung und soziales Engagement an.

Hier ein Überblick unserer Unternehmensleistungen:

  • Persönliche Schutzausrüstung

  • Teilzeit und flexible Arbeitszeit

  • Entwicklung und Weiterbildung

  • Sonderzahlungen

  • 30 Urlaubstage

  • Betriebliche Altersvorsorge

  • Umfangreiche Sozialleistungen

  • Zeiterfassungen

  • Tarifvertrag

  • 38-Std.-Woche