Wir suchen kreative Entdecker, leidenschaftliche Gestalter, Kundenversteher und echte Teamplayer, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unser Team Planung/Bau Sekundärtechnik (DPS) in Salzgitter suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Projektleiter im Bereich Umspannwerke Netzschutz/Zählung (m/w/d) 

Eine Aufgabe, die herausfordert

  • Sie konzipieren und leiten Projekte in der Netzschutz-/Fernwirk-/Leittechnik/Verrechnungsmessung in Hoch- und Mittelspannungsanlagen (Freiluft, Innenraum) im Netzgebiet der Avacon.
  • Für interne Investitionsmaßnahmen zur Erweiterung, Erneuerung und Ertüchtigung des Hoch- und Mittelspannungsnetzes erarbeiten Sie in Projektteams technische Lösungen und bewerten diese wirtschaftlich.
  • Mit dem Fokus „Kunde im Mittelpunkt“ entwickeln Sie direkt mit dem Kunden Individual- und Sonderlösungen. Anschließend kalkulieren und erstellen Sie im Team das Angebot und wirken bei der Vertragsgestaltung mit. Sie koordinieren zudem Team- und Schnittstellenübergreifend den Prozess der Kundenaufträge.
  • Sie planen Projektabläufe und erstellen Konzepte für Provisorien unter dem Aspekt der Versorgungssicherheit. Sie generieren Leistungsverzeichnisse und wirken bei der Vergabe mit. In der Projektausführung stimmen Sie Termine und Abläufe mit den Projektbeteiligten ab und steuern das Projekt sowohl aus dem Büro am Standort Salzgitter, als auch auf der Baustelle vor Ort. Sie prüfen Stromlaufpläne für Netzschutz und Verrechnungsmessung (Hochspannung und Mittelspannung), planen und vollziehen Inbetriebnahmeprüfungen, rechnen Leistungen mit den Partnern und Kunden ab und übergeben die geprüften Dokumentationen an den Betrieb.
  • Sie sind Teil eines interdisziplinären Projektteams und haben Budgetverantwortung für ihr (Teil‑) Projekt. Ihre Arbeitsweise in den Projekten richten Sie maßgeblich an den Zielen hoher Arbeitssicherheit, Termintreue, Budgeteinhaltung, Qualitätsoptimierung und Risikominimierung aus. Diese Ziele steuern, planen und verfolgen Sie kontinuierlich in allen Projektphasen und berichten in regelmäßigen Statusupdates.
  • Im Innenverhältnis sind Sie an der Durchführung von ingenieurstechnischen Einzelaufgaben und Grundsatzuntersuchungen sowie Arbeitsgruppen maßgeblich beteiligt.
 

Ein Background, der überzeugt

  • Sie haben ein Studium der Elektrotechnik oder Wirtschaftsingenieurwesen erfolgreich abgeschlossen
  • Sie haben Freude am auftragsbezogenen Kundenkontakt (Kundenbetreuung)
  • Sie verfügen über Kenntnisse der Energiewirtschaft und Netzschutztechnik/Verrechnungsmessung
  • Sie haben Erfahrung in der Projektmanagement/-Leitung und -Abwicklung von Bauprojekten elektrischer Anlagen, idealerweise Hoch-/Mittelspannungsanlagen und EEG-Anlagen und kennen entsprechende Projektmanagementmethoden und -techniken
  • Sie setzen dabei klare Projektziele, stärken Ihr Projektteam und kommunizieren und präsentieren Ihr Projekt mit Überzeugung und Leidenschaft bei allen relevanten Stakeholdern
  • Sie sind bereit sich wiederkehrend in neue Technik einzuarbeiten und projektspezifische technische Lösungen zu entwickeln
  • Sie verfügen über IT-Kenntnisse: MS Office Tools (inkl. MS Visio, MS Projekt), SAP
  • Zudem zählen Eigenverantwortung, Selbstständigkeit sowie Durchsetzungs- und Teamfähigkeit zu Ihren Stärken
  • Sie sind im Besitz eines Führerscheins der Klasse B
 

Ein Umfeld, das begeistert

Als Gestalter der Energiewende bieten wir Ihnen die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns können Sie mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern Ihre persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen Ihnen damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werden Sie Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.

 

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Stelleninformationen

Stellen-ID:98804Vertragsart:UnbefristetVertragsdauer:Arbeitszeit:VollzeitStart:01.07.2019Bewerbungsfrist:31.05.2019

Kontaktdetails

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen:

Gunnar Krone (Planung/Bau Sekundärtechnik)

T +49 151 72744791

 

Allgemeine Fragen zum Recruiting-Prozess beantwortet Ihnen:

Katharina Latzel (Recruiter)

T 05351 123-33624

 

Über uns

Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Unser Netzgebiet erstreckt sich von der Nordseeküste bis Südhessen. Rund 16 Millionen Menschen werden über unsere Netze mit Energie versorgt. Mit innovativen Technologien, erfahrenen und hoch qualifizierten Mitarbeitern arbeiten wir an den modernen Energienetzen von heute und morgen.

Besuchen Sie uns auch hier

www.avacon.de

Ähnliche Stellen suchen: