Laden...
 

Wir suchen kreative Entdecker, leidenschaftliche Gestalter, Kundenversteher und echte Teamplayer, die Lust darauf haben, gemeinsam mit uns den Weg in die Energieversorgung der Zukunft zu gehen. Für unserer Team Regulierungsmanagement in Helmstedt suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen 

Werkstudent/Praktikant Regulierung (m/w/d) 

Eine Aufgabe, die herausfordert

Sie unterstützen als Werkstudent/Praktikant die Mitarbeiter/innen im Regulierungsmanagement und bearbeiten selbstständig oder im Team übergreifende Themen zu allen Aspekten der Regulierung.

Folgende Aufgabengebiete unserer Mitarbeiter/innen können Sie mit Ihrer Tätigkeit in unserem Team insbesondere unterstützen:

  • Unterstützung beim Ausbau einer Datenbank zur Verwaltung und Steuerung von regulatorischen Strukturdaten insbesondere im Hinblick auf die Weiterentwicklung von Analysemöglichkeiten und Qualitätssicherungsprozessen
  • Aufbereitung und Analyse der Netzverlustenergie aus der regulatorischen Sichtweise
  • Unterstützung bei der Aufbereitung von Störungsereignissen im Netz der Avacon Netz GmbH im Rahmen der Qualitätsregulierung
 

Ein Background, der überzeugt

  • Sie absolvieren derzeit ein Studium (Uni/FH) des Wirtschaftsingenieurwesens, der Betriebswirtschaftslehre, der Volkswirtschaftslehre oder des Wirtschaftsrechts und sind ordentlich immatrikuliert.

  • Sie haben erste Erfahrungen in der Energiebrache und im Regulierungsmanagement vorzuweisen oder bringen ein stark ausgeprägtes Interesse an energiewirtschaftlichen Themen mit.

  • Sie kennen Ihre Stärken und bringen damit das Team nach vorn, um gemeinsame Erfolge zu feiern.

  • Wenn Sie eine Überzeugung haben, argumentieren Sie leidenschaftlich und halten mit Ihrer Meinung nicht hinterm Berg.

  • Sie ergreifen die Initiative und treiben Ihre Themen aktiv und selbstständig voran, ohne dabei den Blick aufs Wesentliche zu verlieren.

  • Eine abstrakte, analytische und kombinatorische Denkweise und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit runden Ihr Profil ab.

 

Ein Umfeld, das begeistert

Als Gestalter der Energiewende bieten wir Ihnen die Chance, Teil eines spannenden und dynamischen Arbeitsumfeldes zu werden. Bei uns können Sie mit innovativen und kreativen Ideen die Energielandschaft von morgen aktiv mitgestalten. Wir fördern Ihre persönliche Weiterentwicklung mit zahlreichen Fortbildungs- und Entwicklungsmaßnahmen. Als Teil eines großen Konzerns fördern wir die Zusammenarbeit über Unternehmensgrenzen hinweg und ermöglichen Ihnen damit vielfältige Perspektivwechsel. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ausgezeichnete Rahmenbedingungen wie zum Beispiel flexible Arbeitszeiten, betriebliche Alterssicherung, Homeoffice und eine überdurchschnittliche Vergütung. Werden Sie Bestandteil eines starken Teams, das mit voller Kraft daran arbeitet die Energienetze der Zukunft zu gestalten.

 

Die Integration von Menschen mit Behinderung entspricht unserem Selbstverständnis und wir begrüßen daher deren Bewerbung.

Stelleninformationen

Stellen-ID:117281Vertragsart:BefristetVertragsdauer:bis zu 6 Monate; mind. 2 Tage pro WocheArbeitszeit:Voll- oder TeilzeitStart:01.07.2020Bewerbungsfrist:14.06.2020

Kontaktdetails

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen:

Janiko Lüthje (komm. Teamleiter)

T +49 5351 123-35919

 

Allgemeine Fragen zum Recruiting-Prozess beantwortet Ihnen:

Katharina Latzel (Recruiter)

T +49 5351 123-33624

 

Über uns

Avacon Netz sorgt für die zuverlässige Bereitstellung der Strom- und Gasnetze für Kommunen, Industrie, Gewerbe und Haushalte. Unser Netzgebiet erstreckt sich von der Nordseeküste bis Südhessen. Rund 16 Millionen Menschen werden über unsere Netze mit Energie versorgt. Mit innovativen Technologien, erfahrenen und hoch qualifizierten Mitarbeitern arbeiten wir an den modernen Energienetzen von heute und morgen.

Besuchen Sie uns auch hier

www.avacon.de